Gadebusch : Züchtern fehlt der Austausch

von 30. Juli 2020, 17:03 Uhr

svz+ Logo
Diese zwei Hühner von Jens Zollhöfer waren in der Coronazeit in der Kita „Pippi Langstrumpf“ geschlüpft.   Fotos: Katharina Golze
Diese zwei Hühner von Jens Zollhöfer waren in der Coronazeit in der Kita „Pippi Langstrumpf“ geschlüpft.

Wie bei zahlreichen Vereinen der Region fielen auch beim Rassegeflügelzüchterverein Gadebusch Veranstaltungen aus

Bei Jens Zollhöfer läuft ein Huhn über den Hof. Die Zuchthühner gackern im Stall. Auf den ersten Blick wirkt alles normal. Dann holt der Züchter den Terminplan 2020 für den Rassegeflügelzüchterverein Gadebusch & Umgebung von 1953 heraus. Von der vollen Liste kann der Vorsitzende einiges streichen: Den Frühjahrsputz im Vereinsheim, den Skat- und Knobela...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite