Gadebusch : Ungewöhnliche Zeugnisübergabe

von 16. Juni 2020, 15:30 Uhr

svz+ Logo
Viel Abstand bei der Zeugnisübergabe: Vordere Reihe von links: Ashley Lea Penk, Lukas Kapschefsky, Leon Voss, Josephine Schoof, Pepe Michael Kinsel, Denise Maaß, Marvin Breiser, hintere Reihe von links: Eric Breitkreutz, Florian Pätow, Pascal Junge, Steven Franz, Kevin Wiese, Leon Eickelberg
Viel Abstand bei der Zeugnisübergabe: Vordere Reihe von links: Ashley Lea Penk, Lukas Kapschefsky, Leon Voss, Josephine Schoof, Pepe Michael Kinsel, Denise Maaß, Marvin Breiser, hintere Reihe von links: Eric Breitkreutz, Florian Pätow, Pascal Junge, Steven Franz, Kevin Wiese, Leon Eickelberg

Zehntklässler aus Gadebusch und Rehna erhielten bereits ihre Abschlusszeugnisse.

Ungewöhnliche Zeugnisübergaben haben aktuell Hochkonjunktur. Nicht immer sind die Abstandsregeln im Rahmen der Corona-Regeln einzuhalten. Ideenreichtum der Schulleitung ist Voraussetzung, dass die Absolventen aller Klassenstufen trotzdem ihre Zeugnisse in einem gewissen ehrenvollen Rahmen erhalten. "Geisterzettel mit Hexenstempel" gab es in der Sportha...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite