Wohlenberger Wiek : Wie geht es weiter im Kreuzfahrt-Streit in Boltenhagen?

von 13. Oktober 2021, 14:50 Uhr

svz+ Logo
Auch das Motorschiff „World Voyager“ war in der zurückliegenden Saison einmal Gast in der Wohlenberger Wiek.
Auch das Motorschiff „World Voyager“ war in der zurückliegenden Saison einmal Gast in der Wohlenberger Wiek.

Naturschützer sind sich einig: Die Schiffe gefährden heimische Seehunde und Kegelrobben. Die Touristiker halten dagegen. Nun sollen Kommunalpolitiker schlichten.

Boltenhagen | Die Kreuzfahrtsaison 2021 ist so gut wie vorbei und schlägt doch noch Wellen: Im Nordwestkreis regt sich Unmut darüber, dass vermehrt kleinere Kreuzfahrtschiffe die Wohlenberger Wiek ansteuern, ihre Passagiere in kleine Boote austendern und zur Hotelanlage Weiße Wiek an Land bringen. Die Vorwürfe reichen von fehlenden Genehmigungen bis zur Missachtung...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite