Bürgerschaft soll tagen : Wismarer Bürgerschaft irritiert über Antrag der Linken

von 14. Januar 2022, 14:49 Uhr

svz+ Logo
Die Sitzungen der Wismarer Bürgerschaft finden wegen der Corona-Pandemie im Theater statt.
Die Sitzungen der Wismarer Bürgerschaft finden wegen der Corona-Pandemie im Theater statt.

Eigentlich war klar, dass die Sitzung der Bürgerschaft im Januar ausfällt. Nach dem Willen der Linken soll sie nun doch stattfinden – mit einer Wahl und in Präsenz.

Wismar | Der Sitzungskalender im Januar 2022 für die Bürgerschaft Wismar ist leer. Keine Ausschusssitzung. Keine Vorlagen der Verwaltung. Keine Anträge der Fraktionen. Es war Konsens, dass unter diesen Umständen im Januar keine Sitzung stattfinden muss. Dachten bis Freitag zumindest sechs der sieben Fraktionsvorsitzenden. Linke besteht auf Sitzung „Ich b...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite