Windenergie in Nordwestmecklenburg : Windräder für knapp 3400 Fußballfelder

von 28. Mai 2021, 13:48 Uhr

svz+ Logo
Auf einer Gesamtfläche von knapp 1700 Hektar dürfen in Nordwestmecklenburg neue Windkraftanlagen errichtet werden.
Auf einer Gesamtfläche von knapp 1700 Hektar dürfen in Nordwestmecklenburg neue Windkraftanlagen errichtet werden.

Der Regionale Planungsverband hat 15 Eignungsgebiete für Windenergie in Nordwestmecklenburg festgelegt.

Gadebusch | Seit Mittwoch ist es amtlich: Für den Landkreis Nordwestmecklenburg sind 15 neue Eignungsgebiete für Windenergieanlagen festgeschrieben worden. Insgesamt hat der Regionale Planungsverband Westmecklenburg für den Nordwestkreis eine Gesamtfläche von 1697 Hektar als Eignungsgebiete für Windenergieanlagen festgelegt. Das entspricht einer Fläche von immerh...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite