„Bades Huk“ in Hohen Wieschendorf : Für die Investruinen gibt es neue Pläne

von 23. August 2020, 17:00 Uhr

svz+ Logo
Bestechend für die 18-Loch-Anlage des Golfplatzes von Hohen Wieschendorf ist die besondere Lage am Ostseestrand.
Bestechend für die 18-Loch-Anlage des Golfplatzes von Hohen Wieschendorf ist die besondere Lage am Ostseestrand.

Die Marina Hohen Wieschendorf soll zur Saison 2021 mit attraktivem Feriendomizil und einem neu gestalteten Golfer-Paradies starten

Noch wird gebaut und umgestaltet am westlichen Zipfel der Wismarbucht bei Hohen Wieschendorf. Aus einer bisher nicht fertiggestellten Ferienhausanlage mit Marina entsteht jetzt „Bades Huk“, eine neue Adresse für Touristen. Nun soll auch der in direkter Nachbarschaft liegende Golfplatz als Anhang des seit langem geschlossenen Golfhotels aufgewertet werd...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite