Wegen Corona : Deutlich weniger Besucher im Grenzhus

von 21. Dezember 2020, 11:31 Uhr

svz+ Logo
Ernüchternde Bilanz: Wegen Corona sind die Besucherzahlen im Grenzhus Schlagsdorf im Vergleich zum Vorjahr deutlich eingebrochen. Museumsleiter Dr. Andreas Wagner: 'Aufgrund der Hygiene-Auflagen fehlen uns in der Statistik vor allem die Gruppen. Allein 61 Führungen wurden abgesagt.'
Ernüchternde Bilanz: Wegen Corona sind die Besucherzahlen im Grenzhus Schlagsdorf im Vergleich zum Vorjahr deutlich eingebrochen. Museumsleiter Dr. Andreas Wagner: "Aufgrund der Hygiene-Auflagen fehlen uns in der Statistik vor allem die Gruppen. Allein 61 Führungen wurden abgesagt."

Corona-bedingte Schließungen führen zum Einbruch der Gästezahlen in Schlagsdorf

Schlagsdorf | Schmerzhafte Bilanz im Grenzhus Schlagsdorf: Wegen der Corona geschuldeten mehrmonatigen Schließungen sowie Einschränkungen im Museumsbetrieb sind die Besucherzahlen für das Jahr 2020 deutlich eingebrochen. "Viele Ideen und vorbereitete Veranstaltungen konnten nicht realisiert werden", sagt Museumsleiter Dr. Andreas Wagner. Knapp 7500 Besucher Nur knap...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite