Wegen Corona : Hanseschau in Wismar ist abgesagt

von 04. August 2021, 10:23 Uhr

svz+ Logo
Die Vorfreude bleibt: Die Hanseschau soll 2022 in alter Größe stattfinden.
Die Vorfreude bleibt: Die Hanseschau soll 2022 in alter Größe stattfinden.

31. Auflage der großen Verbrauchermesse soll im Frühjahr 2022 stattfinden.

Wismar | Die Hanseschau in Wismar, die als größte Verbraucherveranstaltung im Norden Deutschlands gilt, wird aufgrund der Corona-Pandemie erneut verschoben. Ursprünglich sollte die Messe im April stattfinden. Doch dazu kam es nicht. Zuletzt war die Veranstaltung vom 26. bis zum 29. August in Wismar geplant. „Schweren Herzens haben wir uns nach einer Dringlichk...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite