Vietlübbe/Pokrent : Kirchengemeinden sind auf Fusionskurs

von 07. Juni 2021, 13:10 Uhr

svz+ Logo
Die Kirchengemeinde Pokrent, hier ein Blick auf die Dorfkirche, will mit der Kirchengemeinde Groß Brütz fusionieren.
Die Kirchengemeinde Pokrent, hier ein Blick auf die Dorfkirche, will mit der Kirchengemeinde Groß Brütz fusionieren.

Gremium stimmt zu: Mühlen Eichsen schließt sich mit Vietlübbe zusammen, Pokrent mit Groß Brütz.

Vietlübbe/Pokrent | Besonders im Vorfeld der nächsten Wahlen zu den Kirchengemeinderäten, die im November 2022 stattfinden, vereinigen sich weitere Evangelisch-lutherische Kirchengemeinden in Mecklenburg, auch in der Region Gadebusch. „Oft gab es bereits eine enge Zusammenarbeit, die jetzt in eine rechtliche Form gebracht wird. Zudem möchten die Gemeinden personell gut b...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite