Nordwestmecklenburg : Verkehrsunfall fordert zwei Verletzte bei Alt Steinbeck

von 14. Juni 2021, 09:21 Uhr

svz+ Logo
Auch der Fahrer dieses Wagens wurde bei dem Unfall zwischen Stöllnitz und Alt Steinbeck verletzt.
Auch der Fahrer dieses Wagens wurde bei dem Unfall zwischen Stöllnitz und Alt Steinbeck verletzt.

Nichts ging mehr Montag früh auf der Kreisstraße zwischen Stöllnitz und Alt Steinbeck. Dort hatte es eine Vollsperrung nach einem schweren Verkehrsunfall gegeben.

Alt Steinbeck | Bei dem Unfall waren offenbar zwei Autos in einem Kurvenbereich kollidiert. Dabei wurden eine 19-jährige Frau und ein 40 Jahre alter Mann verletzt. Sie wurden in ein Krankenhaus gebracht. Neben der Freiwilligen Feuerwehr Lützow waren auch Helfer von der Feuerwehr Gadebusch zu dem Unfall gerufen worden. Ebenfalls vor Ort waren Polizei und Rettungsdi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite