Auf der Autobahn 14 : Unbekannter wirft Flasche auf Fahrerhaus eines Lastwagens

von 27. Oktober 2021, 06:33 Uhr

svz+ Logo
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs.

Die Autobahnpolizei sucht einen Mann, der an der A14 eine Flasche auf das Fahrerhaus eines Lastwagens warf. Der Grund ist unklar.

Wismar | Zum Glück traf eine Getränkeflasche, die ein Mann auf einen Lastwagen auf der A14 warf, nur die Dachluke. Das meldet das Autobahn- und Verkehrspolizeirevier Metelsdorf. In den späten Nachmittagsstunden des Dienstags habe sich dieser gefährliche Eingriff in den Straßenverkehr ereignet. Ein Unbekannter warf demnach eine Flasche auf einen auf der A14 in ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite