Stadtmusseum Wismar : Im Schabbell, da spukt es

von 30. Oktober 2018, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Geschichten vom Henker
Geschichten vom Henker

Stadtmuseum bietet am 31. Oktober Programm zu Halloween und Reformation

An Halloween, da spukt es. Auch im Stadtgeschichtlichen Museum in Wismar. Seit der Neueröffnung im Dezember vergangenen Jahres gibt es neben der 800-jährigen Geschichte Wismars immer wieder besondere Veranstaltungen – am 31. Oktober „Spuk im Gewölbekeller“ und eine Führung zur Reformation. „Wir probieren seit der Neueröffnung verschiedene Formate aus, ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite