Stadtbibliothek Gadebusch : Veranstaltung für Lebendigen Adventskalender abgesagt

von 29. November 2021, 07:52 Uhr

svz+ Logo
Bibliotheksleiterin Martina Toner (l.) hat die Veranstaltung für den Lebendigen Adventskalender in der Stadtbibliothek Gadebusch abgesagt.
Bibliotheksleiterin Martina Toner (l.) hat die Veranstaltung für den Lebendigen Adventskalender in der Stadtbibliothek Gadebusch abgesagt.

Städtische Einrichtungen in Gadebusch nehmen nicht am Treffen der offenen Adventstür teil. Grund sind die ständig steigenden Corona-Infektionszahlen.

Gadebusch | Erst vor kurzem wurde in Gadebusch der Lebendige Adventskalender gestartet. Jetzt muss die erste Veranstaltung abgesagt werden. Der Termin für die Stadtbibliothek Gadebusch am Freitag, dem 3. Dezember, wird nicht stattfinden, informierte Bibliotheksleiterin Martina Torner. „Es wurde entschieden, dass die städtischen Einrichtungen nicht am Treffen der ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite