Ärger in Gadebusch : Sportplatz-Party stieg wohl mit mindestens 40 Jugendlichen

von 28. September 2021, 14:18 Uhr

svz+ Logo
Ein SVZ-Leserin hatte auf den Müll am alten Sportplatz aufmerksam gemacht.
Ein SVZ-Leserin hatte auf den Müll am alten Sportplatz aufmerksam gemacht.

Weitere Details sind bekannt geworden: So sollen die Feiernden nicht etwa aus Gadebusch stammen, sondern aus dem Bereich Rehna.

Gadebusch | Nach einer Party auf einem alten Sportplatz in Gadebusch sind weitere Details bekannt geworden. So sollen daran laut SVZ-Informationen mindestens 40 Jugendliche teilgenommen und den Sportplatz in einem saumäßigen Zustand zurückgelassen haben. Mitarbeiter des Gadebuscher Bauhofs hätten einen Tag lang benötigt, um den Müll sowie etliche Scherben von ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite