Silberfüchse in Wismar : Die nachtaktiven Buddelfans

23-11367726_23-66109650_1416395505.JPG von 26. September 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Verschlafen tappt einer der drei Silberfüchse durch das ehemalige Wolfsgehege.
Verschlafen tappt einer der drei Silberfüchse durch das ehemalige Wolfsgehege.

Die Silberfüchse haben in ihrem Gehege im Tierpark Wismar ein Höhlensystem gegraben

Der Wismarer Tierpark, der einzige in ganz Nordwestmecklenburg, wird 50. Mit seiner Mischung aus Tier und Abenteuer, Exoten und Haustieren lockte er 2018 insgesamt 137 000 Besucher an. Bis zum Jubiläum im Oktober blickt die SVZ nun hinter die Kulissen und in die Gehege. Heute: Silberfüchse. * * * Sie sind sehr gute Kletterer, tagsüber müssen die Bes...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite