Atelier „Kraftstoff“ in Klein Hundorf : Selbstgenähter Mundschutz, der Kraft gibt

von 06. April 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Fließbandarbeit im Atelier „Kraftstoff“ in Klein Hundorf: Camila Garcia (l.) und Nejla Kalk fertigen Corona-Masken aus Baumwolle an.
Fließbandarbeit im Atelier „Kraftstoff“ in Klein Hundorf: Camila Garcia (l.) und Nejla Kalk fertigen Corona-Masken aus Baumwolle an.

Nejla Kalk und Camila Garcia nähen in Klein Hundorf Corona-Masken aus Baumwolle

Die Nähmaschine surrt derzeit mehrere Stunden am Tag. Und auch für die Schere und das Maßband gibt es nur wenige Pausen. Nejla Deborah Kalk fertigt derzeit einen besonders nachgefragten Artikel an. In ihrem Atelier „Kraftstoff“ in Klein Hundorf näht sie Corona-Masken. Unterstützt wird die Schneiderin von Camila Garcia. Pro Exemplar 30 Minuten Arbeit De...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite