Schönwolde : Rätsel um vierbeinigen Streuner

von 11. September 2020, 13:00 Uhr

svz+ Logo
Dieses Tier wurde bei Schönwolde gesichtet.
Dieses Tier wurde bei Schönwolde gesichtet.

SVZ-Leserin sichtete das Tier bei Schönwolde. Experten gehen von einem seltenen Exemplar aus.

Auf dem Heimweg nach Woldhof hat SVZ-Leserin Carmen Poggenburg eine interessante Entdeckung gemacht. „In Schönwolde habe ich jetzt dieses außergewöhnliche Tier vor mein Auto bekommen und fotografiert“, so die SVZ-Leserin. „Zuerst dachte ich, es wäre ein Hund. Aber es sieht eher nach einem Fuchs aus.“ Der Vierbeiner könnte im Naturschutzgebiet zwischen ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite