Rückkehrertag in Wismar : Firmen wollen Fachkräfte in Heimat zurückholen

von 27. Dezember 2018, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Hunderte Besucher tummelten sich am 1. Rückkehrertag Nordwestmecklenburg in Wismars Markt- und Eventhalle.  Fotos: Jacqueline Worch
1 von 2
Hunderte Besucher tummelten sich am 1. Rückkehrertag Nordwestmecklenburg in Wismars Markt- und Eventhalle. Fotos: Jacqueline Worch

Arbeitskräfte sollen wieder in Nordwestmecklenburg ihrem Job nachgehen.

Dem Landkreis Nordwestmecklenburg fehlen die Fachkräfte – im Handwerk, in der Hotellerie, im Dienstleistungsgewerbe. Aus diesem Grund hat sich das Welcome Service Center der Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Landkreises etwas einfallen lassen und veranstaltete den ersten Rückkehrertag in Nordwestmecklenburg. Auf der Jobbörse sollten vor allem Pendl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite