Restaurant in Gadebusch : Alaska reizt den „Schwedenkönig“

23-11367726_23-66109650_1416395505.JPG von 06. Dezember 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Gastronom aus Überzeugung: ThoDilewsky vom Restaurant „Zum Schwedenkönig“.
Gastronom aus Überzeugung: ThoDilewsky vom Restaurant „Zum Schwedenkönig“.

Köche der Region: Thomas Dilewsky würde einmal im Leben gerne auf dem Eis T-Bone-Steaks grillen.

Schlemmen nach Mecklenburger Rezepten, Altgewohntes speisen und genießen beim Wirt des Vertrauens um die Ecke oder aber Exotisches entdecken beim Griechen, Asiaten oder Italiener von nebenan – in den Lokalen unserer Region lassen sich Gäste gern verwöhnen. Doch wer sind die Frauen und Männer hinter den leckeren Gerichten? Die Gadebusch-Rehnaer Zeitung ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite