Nordwestmecklenburg : Polizei stoppt Transporterfahrer mit Hänger ohne Reifen auf A20

von 19. Oktober 2021, 08:20 Uhr

svz+ Logo
Anhänger mit beschädigter Felge.
Anhänger mit beschädigter Felge.

Aufmerksame Autofahrer hatten am Sonntag unweit von Bobitz bemerkt, dass der Hänger rechts starke Schlagseite hatte und die Metallfelge bereits Funken schlug.

Bobitz | Die Autobahnpolizei in Nordwestmecklenburg hat auf der Autobahn 20 einen Transporterfahrer gestoppt, dessen Anhänger nur noch auf einer Metallfelge fuhr. Wie ein Polizeisprecher am Dienstag erklärte, hatten aufmerksame Autofahrer am Sonntag unweit von Bobitz nahe Schönberg bemerkt, dass der Hänger rechts starke Schlagseite hatte und die Metallfelge be...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite