Rehna : Plattsnacker starten eigenen Videokanal

von 17. Dezember 2020, 14:53 Uhr

svz+ Logo
Die Idee für den Videokanal hatte Oliver Dischereit, der seit seiner Kindheit mit der plattdeutschen Sprache verbunden ist.
Die Idee für den Videokanal hatte Oliver Dischereit, der seit seiner Kindheit mit der plattdeutschen Sprache verbunden ist.

In aller Welt und rund um die Uhr können Weihnachtsklassiker in plattdeutscher Sprache per Mausklick aufgerufen werden.

Rehna | „Gauden Dag un hartlich willkamen tau uns' niegste Idee!“ Mit diesen Worten heißen die Rehnaer Plattsnacker ihre Fans in aller Welt willkommen. Denn der Plattdütsche Verein to Rehna hat erstmals einen eigenen Videokanal auf der digitalen Plattform Youtube gestartet. Rund um die Uhr können die Videos der Mecklenburger nun aufgerufen und angeschaut w...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite