Informations-Veranstaltung : Pläne für das Gadebuscher Schloss werden vorgestellt

von 20. September 2021, 15:09 Uhr

svz+ Logo
Die Initiative Kultursegel mit dem Geschäftsführer Karl Heinrich Wendorf ist einer der Akteure, die sich um das „Zukunftsschloss Gadebusch“ kümmern.
Die Initiative Kultursegel mit dem Geschäftsführer Karl Heinrich Wendorf ist einer der Akteure, die sich um das „Zukunftsschloss Gadebusch“ kümmern.

Interessierte Bürger können sich am Donnerstag über den aktuellen Stand des Wahrzeichens erkundigen.

Gadebusch | Wie geht es mit dem Großprojekt „Gadebuscher Schloss“ weiter? Einiges hat sich bereits getan, seitdem die Stadt Gadebusch das Gebäude 2017 ersteigert hat. Das Schloss wird restauriert. Veranstaltungen oder Konzerte kommen wieder zurück auf den Schlossberg. Um über die neuen Entwicklungen und das neue Projekt-Erscheinungsbild zu informieren, laden die ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite