Wismar : Parkscheinautomat gesprengt

Der Schaden beträgt etwa 25000 Euro.

Der Schaden beträgt etwa 25000 Euro.

Diebe stehlen in der Nacht zu Montag mehrere Geldkassetten

von
15. Juli 2019, 11:17 Uhr

Vandalismus in der Kreisstadt: Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Montag den Parkautomaten am Parkplatz Schiffbauerdamm gesprengt. Der Automat ist nach Angaben der Stadtverwaltung dabei vollständig zerstört worden. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 25000 Euro. Nach Auskunft des Entsorgungs- und Verkehrsbetriebs der Hansestadt Wismar (EVB) bleibt der Parkplatz selbst allerdings weiterhin nutzbar.

Erst in der Vorwoche sind im Bereich der Strandparkplätze entlang der Wohlenberger Wiek zwischen Wohlenberg bis Zierow  sowie in Boltenhagen mehrere Parkschein- und Strandkartenautomaten aufgebrochen worden. hgl

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen