Familienbetrieb mit Tradition : Optik Wichert vollzieht Generationswechsel in Gadebusch

von 06. Januar 2022, 11:44 Uhr

svz+ Logo
Einen Inhaberwechsel hat es bei dem Unternehmen Optik Wichert gegeben. Die Augenoptikermeisterin und Optometristin Kathrin Wichert (r.) folgt auf Hannelore Wichert.
Einen Inhaberwechsel hat es bei dem Unternehmen Optik Wichert gegeben. Die Augenoptikermeisterin und Optometristin Kathrin Wichert (r.) folgt auf Hannelore Wichert.

Nach 42 Jahren ist mit Hannelore Wichert die Inhaberin eines Familienbetriebes in den Ruhestand gegangen. Nachfolgerin wird eine Mecklenburgerin, die viele Kunden bereits kennen.

Gadebusch | In einem kleinen Laden mit Tisch, Kachelofen und Werkstatt fing einst alles an, damals 1979 in Gadebusch. Die Optikerin Hannelore Wichert und ihr Mann Horst starteten in jener Zeit in die Selbstständigkeit. Bis Rathenow fuhren sie einmal im Monat mit ihrem Wartburg, um zusätzliche Brillen und Gläser für ihr Geschäft und ihre Kunden zu holen. „Viele...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite