Corona : Nordwestmecklenburg mit höchstem Inzidenzwert im Land

von 07. März 2021, 11:35 Uhr

svz+ Logo
In der Nacht zum Sonntag lag der Inzidenzwert in Nordwestmecklenburg so hoch wie sonst nirgends im Land.
In der Nacht zum Sonntag lag der Inzidenzwert in Nordwestmecklenburg so hoch wie sonst nirgends im Land.

Landkreis erlässt mehrere Allgemeinverfügungen, unter anderem an Schule in Gadebusch

Wismar/Gadebusch | Trauriger Rekord für Nordwestmecklenburg: Am Wochenende eroberte der Corona-Inzidenzwert pro 100000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen die Spitzenposition in ganz Mecklenburg-Vorpommern. Mit 106,8 lag der Nordwestkreis knapp vor dem Landkreis Rostock, der am Sonntag einen Wert von 101,9 meldete. (Stand 07. März 17 Uhr). Im Nordwestkreis mussten...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite