Groß Molzahn : Neues Domizil und neue Einsatzwagen für die Feuerwehr

von 13. August 2021, 11:23 Uhr

svz+ Logo
Wehrführer Danny Strauch am 38 Jahre alten Löschgruppenfahrzeug der Feuerwehr Groß Molzahn.
Wehrführer Danny Strauch am 38 Jahre alten Löschgruppenfahrzeug der Feuerwehr Groß Molzahn.

Ein Tragkraftspritzenfahrzeug und ein Mannschaftstransportwagen sollen das 38 Jahre alte Löschgruppenfahrzeug in Groß Molzahn ersetzen. Ein Gerätehaus wird auf dem Sportplatz gebaut.

Groß Molzahn | Entschieden ist noch nichts. Aber die Pläne werden konkreter: Die Freiwillige Feuerwehr Groß Molzahn soll ein neues Gerätehaus bekommen. Vorgesehen ist dafür ein Areal auf dem Sportplatz. Neben dem Bolzplatz wünschen sich Jugendliche außerdem eine Skateranlage, Fitnessgeräte sowie einen Beachvolleyball-Platz auf dem bestehenden Volleyballfeld. Wehrfüh...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite