Rehna/Schlagresdorf : Neue Regeln beim Grünschnitt

23-11367726_23-66109650_1416395505.JPG von 11. Februar 2020, 18:08 Uhr

svz+ Logo
Astwerk und Grünschnitt nimmt der Amtshof Rehna nur noch getrennt an. Am 4. März ist die Grünschnitt-Annahmestelle wieder geöffnet, so Michael Jürß.
Astwerk und Grünschnitt nimmt der Amtshof Rehna nur noch getrennt an. Am 4. März ist die Grünschnitt-Annahmestelle wieder geöffnet, so Michael Jürß.

Gras und Astwerk werden nur noch getrennt angenommen. Start in Rehna ist am 4. März.

Frühlingserwachen im Februar – schon jetzt zieht es die ersten Kleingärtner wieder in ihre Naturoasen. Und auch die Mitarbeiter des Rehnaer Amtshofs bereiten sich auf den ersten Ansturm von Hobbygärtnern vor. Am Mittwoch, 4. März, werden sie auf dem Gelände des Amtshof die Grünschnitt-Annahmestelle daher erstmals in diesem Jahr wieder öffnen und die An...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite