Tour von Klein Hundorf nach Sievershagen : Mut machen gegen Depression

von 17. August 2020, 15:05 Uhr

svz+ Logo
Bevor sich die fünf „Mut-Macher“ auf den Weg Richtung Dragun machten, durfte ein Abschlussfoto nicht fehlen.
Bevor sich die fünf „Mut-Macher“ auf den Weg Richtung Dragun machten, durfte ein Abschlussfoto nicht fehlen.

Fünf Wanderer und zwei Pferde von Klein Hundorf nach Dragun, Wiligrad, Bad Kleinen und Sievershagen unterwegs

Jürgen Malisi aus Lüneburg hat Depressionen. Dazu steht er öffentlich. Seit fünf Jahren bekommt er deshalb eine Rente. Immer wieder nimmt der 58-Jährige aufgrund seiner Krankheit an der 2012 ins Leben gerufenen „Mut-Tour“ teil. Zusammen mit weiteren Betroffenen und Nicht-Erkrankten soll deutschlandweit auf diese Krankheit aufmerksam gemacht werden. Ein...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite