Wismar : Mit der Wasserschutzpolizei auf Streife vor der Küste

von 14. August 2020, 16:55 Uhr

svz+ Logo
Auf Kontrollfahrt: Küstenbootführer Holger Kraus (l.) und der Wismarer Wasserpolizeichef Sebastian Zimmermann.
Auf Kontrollfahrt: Küstenbootführer Holger Kraus (l.) und der Wismarer Wasserpolizeichef Sebastian Zimmermann.

Ein Tag an Bord der „Hoben“, dem Küstenstreifenboot der Wasserschutzpolizeiinspektion Wismar

Die Morgensonne lacht, der Himmel über dem Hafen von Wismar strahlt in stählernem Blau, Möwen ziehen kreischend ihre Bahnen. Ein Sommertag wie er im Buche steht, nimmt seinen Lauf, auch für die vierköpfige Besatzung der „Hoben“, dem Küstenstreifenboot der Wasserschutzpolizeiinspektion Wismar. Niemand an Bord ahnt, dass dieser Tag noch eine unerwartete ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite