Herbstfeuer in Lützow : Friedliches Fest endet mit Schlägerei und massivem Polizeieinsatz

von 24. Oktober 2021, 11:11 Uhr

svz+ Logo
Lange wurde in Lützow ein schönes Herbstfest gefeiert.
Lange wurde in Lützow ein schönes Herbstfest gefeiert.

Ein 18-Jähriger und sein Vater greifen Polizeibeamte beim Lützower Herbstfeuer an. 17-Jährige verletzt im Krankenhaus.

Lützow | Ein Herbstfeuer in Lützow lief völlig aus dem Ruder. Am Sonnabendabend feierten viele Gäste stundenlang friedlich auf dem Gelände des Gewerbegebietes am Galgenberg. Gut 30 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Lützow hatten eingeladen. Bei Bratwurst, alkoholfreien Getränken oder auch Glühwein mit und ohne „Schuss“ konnte sich unterhalten und einfac...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite