Lützow : Freiwillige Feuerwehr gewinnt erstes Tauziehen

Mit jeder Menge Manneskraft siegten die Lützower.
Mit jeder Menge Manneskraft siegten die Lützower.

Die Männer gingen auch als Geamtsieger des Theodor-Körner-Gedenksportfestes hervor.

von
08. August 2019, 05:00 Uhr

Die Männer der Freiwilligen Feuerwehr Lützow haben nicht nur das erste Kräftemessen gegen die Feuerwehr Pokrent im erstmals aufgelegten Tauzieh-Wettbewerb im Rahmen des Theodor-Körner-Gedenksportfestes für sich entschieden, sondern sind am Ende auch als Gesamtsieger hervorgegangen.

Gleich zu Beginn des Wettbewerbes setzten sich die in orangener Jacke und silbernen Helmen startenden Männern gegen die Kameraden aus Pokrent durch. Minutenlang schien es, als ob die Gäste den Herausforderer besiegen würden, doch sie hatten nicht mit dem Durchhaltevermögen der Lützower gerechnet. Die lagen sich nicht nur nach diesem Wettkampf zwar atemlos, aber glücklich in den Armen. Jetzt heißt es für die Lützower Kameraden viel trainieren. Denn bei der Neuauflage im kommenden Jahr wollen sie den Titel verteidigen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen