Nach jahrelangem Kampf : Landesregierung von MV soll über Tempo 30 in Stove entscheiden

von 27. Juli 2021, 16:24 Uhr

svz+ Logo
Fordert seit Jahren eine Temporeduzierung in der Molzahner Straße in Stove: Anwohner Oliver Prieß.
Fordert seit Jahren eine Temporeduzierung in der Molzahner Straße in Stove: Anwohner Oliver Prieß.

Ein jahrelanger Kampf um eine Temporeduzierung in der Molzahner Straße in Stove könnte doch noch zu Gunsten der Anwohner entschieden werden. Dabei hatten sie die Hoffnung schon so gut wie aufgegeben.

Stove | Er hatte das Thema schon abgehakt und war resigniert. Doch dann erhielt Oliver Prieß aus Stove Post vom Petitionsausschuss des Landtages MV. Daraus geht hervor, dass eine Anordnung von Tempo 30 in der Molzahner Straße in Stove zu erwägen sei. Denn die Straße befinde sich in keinem guten Zustand. Zudem dürften nach Meinung des Petitionsausschusses die ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite