Nordwestmecklenburg : Kunstflieger sorgen für Aufsehen

von 03. März 2021, 15:58 Uhr

svz+ Logo
Über Rehna und Gadebusch flogen Kunstflieger mit ihren Maschinen hinweg.
Über Rehna und Gadebusch flogen Kunstflieger mit ihren Maschinen hinweg.

Kunstflieger mit einmotorigen Maschinen waren nicht zu übersehen und auch nicht zu überhören.

Gadebusch | Was fliegt denn da? Mehrere Flugzeuge sorgten am Himmel über Gadebusch für Aufsehen. In luftiger Höhe hatten die Flieger am Mittwoch kleine Kunststücke wie Loopings vollführt, bevor die einmotorigen Maschinen wieder in Richtung Schleswig-Holstein flogen. Bereits am Dienstag waren mehrere Flugzeuge im Bereich Rehna gesichtet worden. Auch dort gaben ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite