Wismar : Kreuzfahrer nehmen nach Corona-Zwangspause wieder Kurs auf Wismar

von 13. Juli 2021, 13:39 Uhr

svz+ Logo
Die „World Voyager“ ist das zweite Hochsee-Expeditionsschiff von Nicko Cruises und soll am 22. Juli zum ersten Mal die Hansestadt Wismar anlaufen.
Die „World Voyager“ ist das zweite Hochsee-Expeditionsschiff von Nicko Cruises und soll am 22. Juli zum ersten Mal die Hansestadt Wismar anlaufen.

Noch neun Anläufe sind für die Saison 2021 in der Unesco-Welterbestadt geplant

Wismar | Die Kreuzfahrtsaison 2021 der Hansestadt Wismar nimmt nach mehrmonatiger Corona-Zwangspause doch noch einmal Fahrt auf. Für dieses Jahr stehen neun Anläufe im Kalender. Den Saisonauftakt hatte Ende Juni die „Hanseatic Inspiration“ vollzogen. Am 22. Juli wird das Expeditionsschiff „World Voyager“ am Kreuzfahrerpier der Hansestadt erwartet. Das 126 Mete...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite