Grevesmühlen/Gadebusch : Kreismusikschule setzt auf kleinere Gruppen und mehr Abstand

_dsc0287.JPG von 20. August 2020, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Orchester.jpg

Die Kreismusikschule „Carl Orff“ ist mit Veränderungen in das neue Schuljahr gestartet.

Mit kleineren Gruppen und unter Beachtung der geltenden Abstands- und Hygieneregeln ist die Kreismusikschule „Carl Orff“ Nordwestmecklenburg in das neue Schuljahr gestartet. So musizieren nun maximal fünf Personen miteinander. „Dies betrifft auch unsere Ensembles, darunter das Blasorchester, der Kinder- und der Musicalchor, die Schauspielklasse und die...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite