Landratswahl in Nordwestmecklenburg : Korruptionsaffäre um Kerstin Weiss: Troika boykottiert Sonder-Kreistag

von 21. April 2021, 15:42 Uhr

svz+ Logo
In der für Freitag angesetzten Dringlichkeitssitzung des Kreistags von Nordwestmecklenburg werden viele Stühle leer bleiben.
In der für Freitag angesetzten Dringlichkeitssitzung des Kreistags von Nordwestmecklenburg werden viele Stühle leer bleiben.

Die Mitglieder der NWM-Kreistagsfraktionen von SPD, Bündnis 90/Grüne sowie LUL sehen die Sitzung als überflüssig an

Grevesmühlen | Feindlicher Angriffsakt, durchsichtiges Wahlkampfmanöver, absoluter Tiefpunkt eines ohnehin sehr zweifelhaften Landratswahlkampfes: Die Kommentare aus den Fraktionen von SPD, Bündnis 90/Die Grünen sowie Ländlicher Raum, Umwelt & Landwirtschaft (LUL) zu einer Dringlichkeitssitzung des Kreistags von Nordwestmecklenburg sprechen eine deutliche Sprache. U...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite