Klütz : Schloss Bothmer bleibt Baustelle

von 09. März 2019, 16:00 Uhr

svz+ Logo
In Feinstarbeit und mit viel Zeit geht Restauratorin Karolin Wiench bei der Sanierung vor.
1 von 2
In Feinstarbeit und mit viel Zeit geht Restauratorin Karolin Wiench bei der Sanierung vor.

In den kommenden Monaten sollen vier Nebengebäude des Herrenhauses bei Klütz saniert werden. Stück für Stück wird an der Bausubstanz des Ensembles von Schloss Bothmer gearbeitet.

„Es werden vier Nebengebäude saniert“, erklärt Jeanette Venohr, Projektleiterin vom Betrieb für Bau und Liegenschaften MV (BBL). Angegangen werden zwei Dienerhäuser, ein Wirtschaftsgebäude und das Gartenhaus im Schlosspark – inklusive Kegelbahn. Vorsichtiges Vorgehen Dabei sind die Arbeiten keine mühelosen. „Wir haben hier die Schwierigkeit, dass die S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite