Ausbau eines Heubodens : Neues Yoga-Studio eröffnet bald in Gadebusch

von 18. April 2021, 15:14 Uhr

svz+ Logo
Noch sitzen Franziska Herzog (l.) und Josepha Splinter auf einer Baustelle. Doch bald sollen hier Yoga-Kurse gegeben werden.
Noch sitzen Franziska Herzog (l.) und Josepha Splinter auf einer Baustelle. Doch bald sollen hier Yoga-Kurse gegeben werden.

Junge Frauen setzen eine Herzensangelegenheit in die Praxis um und geben Unterricht im Gesundheitssport.

Gadebusch | Noch vor wenigen Monaten lagerten dutzende Ballen Heu auf dem Dachboden des Stalles am Güstower Zuchthof. Opa Klaus Herzog hatte die Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt. Jetzt gab er sie an die Enkelin weiter. So bleiben sie in Familienbesitz. Ausbau ist weit fortgeschritten Mittlerweile ist das Heu entfernt, der Ausbau in einen riesigen Kursr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite