Medienprojekt in Corona-Zeiten : Wie Jugendliche Rehna neu entdecken können

von 22. April 2021, 12:21 Uhr

svz+ Logo
Sie hoffen, viele Jugendliche für das Medienprojekt in Rehna begeistern zu können: die Projektleiter Sybille Lorenz und Andreas Frenzel.
Sie hoffen, viele Jugendliche für das Medienprojekt in Rehna begeistern zu können: die Projektleiter Sybille Lorenz und Andreas Frenzel.

Der Fantasie der jungen Leute sind keine Grenzen gesetzt. Das Projekt startet im Mai.

Rehna | Die Jugend ist nicht zu beneiden. Statt in der Schule zu büffeln, sich mit Freunden zu treffen oder ausgelassen zu feiern, zwingen die Corona-Beschränkungen den Nachwuchs zum Lernen in den eigenen vier Wänden. Partys sind seit Monaten tabu. Kommuniziert wird häufig nur noch digital. Ein neues Medienprojekt in Rehna mit dem Titel „Dein Blick – Deine St...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite