Auswirkungen der Corona-Krise : Januar-Bilanz: Mehr Arbeitslose in Gadebuscher Region

von 01. Februar 2021, 13:33 Uhr

svz+ Logo
Auch in der Region Gadebusch gab es im Januar mehr Arbeitslose.
Auch in der Region Gadebusch gab es im Januar mehr Arbeitslose.

Arbeitslosenquote lag im Januar bei 5,5 Prozent.

Gadebusch/Wismar | Die Corona-Krise hinterlässt auch auf dem Arbeitsmarkt in der Region Gadebusch deutliche Spuren. Hier ist die Arbeitslosigkeit von Dezember 2020 auf Januar 2021 erneut gestiegen. Im Januar hatten laut Statistik 540 Männer und 352 Frauen keinen Job, 67 mehr Personen als im Dezember 2020 und 140 mehr als im Januar vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquot...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite