Erlebnisgarten Gadebusch : Honig und Kaffeegenuss am Museum

svz+ Logo
Im Erlebnisgarten der Gadebuscher Museumsanlage können Interessierte mehr über Honig und die Welt Bienen erfahren, kündigte Museumsleiterin Kornelia Neuhaus-Kühne an.

Im Erlebnisgarten des Gadebuscher Museums findet ein Vortrag über Imkerei statt. Geöffnet ist zudem das Sonntags-Café.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11367726_23-66109650_1416395505.JPG von
16. Juli 2020, 14:11 Uhr

Im Erlebnisgarten der Gadebuscher Museumsanlage können Interessierte am Sonntag, 19. Juli mehr über Honig und die Welt der Bienen erfahren. Das kündigte Museumsleiterin Kornelia Neuhaus-Kühne an. Nach ihr...

mI enalirnsEgretb edr beGurehscda snseumgeaMual nnekön etIrirseeetsn ma nSgtao,n 91. Jliu hrem büre Hinog und ied eltW dre eineBn rhfen.era saD dingeküt elnurumesiitseM eilrKnoa eunuhKhN-saeü .an hcNa enihr nbnagAe wird eine ekiIrem vno 41 bis 71 hrU ovr trO iesn dun nersewtsesWis üebr nineeB ndu Nueatdrokrutp vltreni.etm Mti abdie dwri ied eemrIki cuah shGauecderb goinH mti eiemn enu esetlnetagt itEettk hben.a Gtefföne ist uzdme ads éa-CsntnoSagf an rde asemnMegs.auul

zur Startseite