Nach Ast-Unglück in Badow : Paletten-Küchen für den Kita-Hof

von 31. August 2020, 15:30 Uhr

svz+ Logo
Auf dem Spielhof der Kita „Sonnenkinder“ gibt es Matsch-Küchen, Regale und weitere Objekte aus Holzpaletten, angefertigt von Erzieherin Nadine Kind (M.). Über dieses Engagement freuen sich die Kinder sowie Kita-Leiterin Silke Metschurat (l.) und die Erzieherinnen Katrin Pegel und Katharina Bolzmann (v. r.).
Auf dem Spielhof der Kita „Sonnenkinder“ gibt es Matsch-Küchen, Regale und weitere Objekte aus Holzpaletten, angefertigt von Erzieherin Nadine Kind (M.). Über dieses Engagement freuen sich die Kinder sowie Kita-Leiterin Silke Metschurat (l.) und die Erzieherinnen Katrin Pegel und Katharina Bolzmann (v. r.).

Hof der Badower „Sonnenkinder“ wird umgestaltet. Sandkasten bekommt neue Einfassung

Große Freude bei den Steppkes und den Erzieherinnen der ASB-Kita „Sonnenkinder“ in Badow. Sie bekamen jetzt 1500 Euro aus der Aktion „Spielen? Aber sicher“ der Volksbanken/Raiffeisenbanken. Von diesem Geld wurden bereits wenige Zentimeter hohe Kunststoff-Palisaden aus Recycling-Material gekauft. Mit dem 25 Meter langen Material wollen Eltern demnächst ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite