Gemeinde Schlagsdorf : Faules Obst blockiert Hydranten

svz+ Logo
Ziemlich veräppelt könnten sich Brandschützer fühlen, wenn sie erst mit Spaten und Schaufel faules Obst von einem Hydranten entfernen müssten.
Ziemlich veräppelt könnten sich Brandschützer fühlen, wenn sie erst mit Spaten und Schaufel faules Obst von einem Hydranten entfernen müssten.

Mehr als 100 Äpfel und Grünschnitt liegen auf einer Löschwasser-Quelle in Heiligeland.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11367726_23-66109650_1416395505.JPG von
11. September 2019, 05:00 Uhr

Ärger in Heiligeland: In dem kleinen Dorf verkommt ein Löschwasser-Hydrant offenbar zu einem Komposthaufen. Er ist bedeckt mit Grünschnitt und faulem Obst. Einwohner der Gemeinde Schlagsorf, zu der der Or...

erÄrg ni liedlaingH:e nI emd nleikne oDrf etkvmomr eni hnasaywstsdreö-rcLH nfafbore zu neiem .unfotoaKmpshe Er tis kbdecet tmi sGhinnücttr dun emaluf tOs.b hEinewrno red eiedemGn oSl,ahscgfr zu erd dre tOr edHnellaigi höt,reg disn gvreätrr.e Sei bhzecnneei se sal „sainWnhn, ewi ienegi eeLtu ni rusnree enemGdei tmi hierr rhetiiShec sn“epie.l beiDa ewündr sei ucha ni Kufa he,nenm dssa Meecsnhn zu Sdnhaec mknome nntk.neö

neiK d,Wurne ssda cShdogssrlaf frrrWeehhü atfSne kecBre eätrverrg .tsi „eWnn iwr tesr mti Sepnta dnu lceShafu nrHdeytan rfelgiene ssnm,eü gthe im tfslanlEr ortwevell Ztie renrev“ol, gsat eerBck dre ZSV afu rAa.gfne rwZa nüerwd eid ürtBnrhdzcase mi aFlle nseie esreFu csähnzut eeinn nue eebnortgh -LsneuhösnseranBrwc ni lnegieliadH ntneuz. erD nentfylrtudaHr-Ur tnkenö reba rfü erewseit saLhsröswce tegntzu newdre – ennw re nden rnetu lal emd auelfn tOsb zu dnneif .ewär

u„mZ lcükG aeurnbthc wir ni meien tElrfsaln lganbis hocn nkneei ntaenyrdH ge“,reliefn tags eWrrefhhrü Bercek. Er toff,h ssad sied huca tkifgnü so nblieeb rdwi ndu red dHntary in lledageHnii lbad wreedi irfe nlzgughciä .ist

errretgäV tsi aoscSrfsghld enetvtremreedierG seJn nortschSihe büer das fulae btOs am ytena.Hndr hNca nisnee nagAneb deeinbnf cish auhc uzrk ovr lScrgdfsoah oscehl fHnuae ektidr na inree erßSta. n„Wen Terie ads als lelutFtrseet nesnhe,a wrid se hacu rfü fhruaetrAo ,hflächg“rie nmeit snJe r.hihSseontc eDiab bgee se uahc frü tsbO lteenehasnmAln nud nam sseüm thicn mit erd hSecitrhei der eMhnsenc niselep – ob red ehemsesrnatnWa redo sihee.chsrrtkVerehi

asD fauel Obst von aldleegiHni tnönke nnu eni alFl rfü ned hdSsrgeolracf eGrmreedntebeiia ndewe.r rE irdw itishcravuholcs das guewmnreä ess,nüm saw andree uivlhrcmte asu meieeqkhtliuBc drot ronnest.teg

zur Startseite