Hanse-Tour Sonnenschein : Pedalritter auf Spendentour durch Utecht und Gadebusch

von 21. Juni 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Auf ihrer zweiten Etappen fuhren die Teilnehmer der Hanse-Tour Sonnenschein auch durch Gadebusch.
Auf ihrer zweiten Etappen fuhren die Teilnehmer der Hanse-Tour Sonnenschein auch durch Gadebusch.

Die Hanse-Tour Sonnenschein führte knapp 200 Radfahrer an ihrem zweiten Etappentag durch Utecht und Gadebusch.

Kleine Gemeinde tischt groß auf für Helfer mit Herz: In Utecht sind die knapp 200 Teilnehmer der viertätigen Hanse-Tour Sonnenschein mit Kaffee und Kuchen begrüßt worden. Die Radfahrer hatten dort einen Zwischenstopp auf ihrer zweiten und mit 158 Kilometern längsten Etappe eingelegt. 2000 Euro zusammengefahren Anschließend quälten sie sich unter andere...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite