Erneuerbare Energie : Grevesmühlen hat nun „Grünes Gewerbegebiet in MV“

von 23. April 2021, 13:26 Uhr

svz+ Logo
Mit dem Titel „Grünes Gewerbegebiet in MV“ darf sich nun auch das Areal „Nordwest“ in Grevesmühlen schmücken. Energieminister Christian Pegel (r.) überreicht das Siegel an Bürgermeister Lars Prahler.
Mit dem Titel „Grünes Gewerbegebiet in MV“ darf sich nun auch das Areal „Nordwest“ in Grevesmühlen schmücken. Energieminister Christian Pegel (r.) überreicht das Siegel an Bürgermeister Lars Prahler.

Firmen im Areal „Nordwest“ gewinnen Strom und Wärme aus Wind, Sonnenlicht oder Erzeugnissen vom Feld.

Grevesmühlen | Eine Stadt macht sich fit für die Zukunft: Das Gewerbegebiet „Nordwest“ in Grevesmühlen trägt nun den Titel „G3 – Grünes Gewerbegebiet in MV“. Landesenergieminister Christian Pegel (SPD) überreichte am Freitag ein Holzsiegel, das wie ein großer Stempel aussieht, und eine Zertifizierungsurkunde des Landesdialogs „Grüne Gewerbegebiete in Mecklenburg-Vor...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite