Gemeindevertretersitzung : Carlow modernisiert sein Dorfgemeinschaftshaus

von 28. März 2021, 12:39 Uhr

svz+ Logo
Die Gemeinde Carlow will in einen Beamer investieren.
Die Gemeinde Carlow will in einen Beamer investieren.

Mit Beamer, Router und Schallschutz will die Gemeinde in den Versammlungssaal investieren.

Carlow | Langsam füllt sich der große Versammlungssaal des Dorfgemeinschaftshauses in Carlow. Es ist die zweite Gemeindevertretersitzung in diesem Jahr. Als Bürgermeister Reinhard Wienecke die Anwesenden begrüßt, hallt seine Stimme durch den Saal. Die weiße Maske über Mund und Nase dämpft seine Stimme und erschwert es zusätzlich, das Gesprochene klar zu verste...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite