Nicht förderfähig : Geh- und Radweg durch Möllin sind zu schmal

von 26. November 2021, 09:42 Uhr

svz+ Logo
Im Dorf selbst könnte ein Radweg schmaler werden. Bezahlen aber müsste Gadebusch den Teil dann allein.
Im Dorf selbst könnte ein Radweg schmaler werden. Bezahlen aber müsste Gadebusch den Teil dann allein.

Der Bauausschuss Gadebusch will die gut 700 Meter lange Trasse durch das Dorf aber nicht aufgeben und gegebenenfalls selbst bezahlen.

Möllin | Anderthalb Meter breit kann der Geh- und Radweg durch Möllin nur werden. Zu schmal, wie die Bauaufsicht des Landkreises Nordwestmecklenburg mitgeteilt hatte. Damit ist auch der bereits gestellte Antrag auf Fördermittel hinfällig. Selbst ist die Stadt Der Bauausschuss Gadebusch will die gut 700 Meter lange Trasse durch das Dorf aber nicht aufgebe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite