Gadebuscher Simsonclub : Simsontreffen in Gadebusch mit 2500 Gästen geplant

von 30. Juli 2021, 17:06 Uhr

svz+ Logo
Die Organisatoren Jörg Abraham, Uwe Borchert und Frank Fett (von links) zeigen den noch nicht ganz fertiggestellten Hauptpreis der Tombola.
Die Organisatoren Jörg Abraham, Uwe Borchert und Frank Fett (von links) zeigen den noch nicht ganz fertiggestellten Hauptpreis der Tombola.

Gadebuscher Verein will Veranstaltung mit Ausfahrt und Fahrzeugbewertungen am 4. September stattfinden lassen.

Gadebusch | Das Gadebuscher Simsontreffen findet auch in diesem Jahr statt. Zwar verspätet am 4. September statt bereits im Mai, dafür aber wieder mit allen bekannten Höhepunkten wie Ausfahrt, Tombola oder Fahrzeugbewertungen. So sieht es das aktuelle Konzept der Mitglieder des Gadebuscher Simsonclubs vor. 2500 Menschen dürften demnach auf das Gelände im Gewerbeg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite