Brandschutz : Neues Feuerwehrauto: Gadebusch hofft auf Förderung durch das Land

von 19. Oktober 2021, 16:21 Uhr

svz+ Logo
Auf ein neues Einsatzfahrzeug kann die Feuerwehr Gadebusch hoffen.
Auf ein neues Einsatzfahrzeug kann die Feuerwehr Gadebusch hoffen.

Die Kommune möchte ein Löschgruppenfahrzeug LF20, das Platz für insgesamt neun Feuerwehrleute bietet und bereits komplett beladen ist.

Gadebusch | Von einem millionenschweren Investitionsprogramm des Landes MV will auch die Stadt Gadebusch profitieren. So plant sie die Teilnahme am Programm „Zukunftsfähige Feuerwehr“ und erhofft sich davon ein neues Fahrzeug für die Brandschützer. Konkret geht es um ein Löschgruppenfahrzeug LF20, das Platz für insgesamt neun Feuerwehrleute bietet und bereits kom...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite