Auf Spurensuche : Gadebusch kämpft mit regelmäßigen Stromausfällen

von 21. Januar 2021, 10:54 Uhr

svz+ Logo
Der Experte kennt die Schwachpunkte: Ronny Augustat tauscht eine Sicherung in einer Straßenlampe am Güstower Weg in Gadebusch aus.
Der Experte kennt die Schwachpunkte: Ronny Augustat tauscht eine Sicherung in einer Straßenlampe am Güstower Weg in Gadebusch aus.

Experten aus Rehna sind seit drei Monaten regelmäßig vor Ort, um Schäden zu beheben.

Gadebusch | Es ist wie die sprichwörtliche Suche nach der Nadel im Heuhaufen: Seit November vergangenen Jahres fällt immer wieder der Strom im Güstower Weg in Gadebusch aus. Straßenlaternen flackern oder bleiben gleich ganz dunkel. Betroffen sind der gesamte Abschnitt von den Bahngleisen bis zum Ortsausgang und auch die Freiheit und die Grenzstraße. Anwohner hatt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite